Alpenland setzt die Segel

Alpenland setzt die Segel

Bei sommerlichen Außenverhältnissen fanden sich am Mittwoch, dem 5. Juni 2019, sieben wackere Alpenländer bei der Segelschule Hofbauer an der Alten Donau ein, um in den dortigen Gewässern in See zu stechen. Der hohe Senior Clouseau und der hohe Consenior Pumba durften sich als Segellehrer versuchen und übernahmen auf ihren jeweiligen Segelbooten das Kommando. Währenddessen gingen es andere Bundesbrüder gemütlicher an und liehen sich statt einem Segel- ein Motorboot aus. Damit es dort nicht allzu langweilig wurde, hatte Bbr. Pyramide einige Dosen Bier parat, die in teils waghalsigen Manövern auch an die fleißigen […]

Von |2019-10-07T12:06:37+00:0010. Juni 2019|Ausflüge, Sport|

Alpenland goes Lasertag

In Lasertag wurde ein massentauglicher Sport gefunden.

Für einen Senior ist es ein erfreulicher Tag, wenn der Kassier berichtet, dass noch Geld zur Verfügung steht, da das Semester deutlich sparsamer durchgeführt wurde, als es geplant war. Insofern war es ein purer Akt der Logik, dass, um die „Fehlbudgetierung“ zu glätten, noch Geld ausgegeben werden musste. Und nachdem es im Wintersemester noch keine sportliche Aktivität gab, wurde alsbald ein massentauglicher Sport gefunden: Laser Tag!

So versammelten sich trotz einzelner Ausfälle am 28. Dezember 19 topmotivierte Sportler im 23. Bezirk beim Bogi Park. Dieser bei unter Zehnjährigen äußerst beliebte Indoorspielplatz wird nach Sonnenuntergang […]

Von |2018-09-17T10:05:41+00:0028. Dezember 2017|Aktivitäten, News, Sport|

Alpenland goes Marathon

Ganze 15 Alpenländer haben am Marathon teilgenommen.

Wiens größte Laufveranstaltung des Jahres war heuer Anlass genug, um einmal aufzuzeigen, dass wir auch auf sportlicher Ebene durchaus aktiv unterwegs sind.

Ganze 15 Alpenländer haben nämlich in unterschiedlichen Disziplinen am diesjährigen Vienna City Marathon teilgenommen. Zwölf Bundesbrüder bestritten dabei eine Teilstrecke einer Staffel, zwei weitere bestritten die Halbmarathondistanz und unser hoher Philistersenior absolvierte erfolgreich die volle Marathondistanz über 42,195 Kilometer.

Summa summarum liefen unsere Bundesbrüder an diesem Sonntag bei kühlen und ungünstigen Windbedingungen ganze 216,475 Kilometer. Beachtlich, wie ich finde!

Ein großer Dank gilt dabei unserer Altherrenschaft, die dankeswerterweise das Startgeld für drei Staffeln übernommen hat, sowie […]

Von |2018-09-17T11:05:14+00:0010. April 2016|Aktivitäten, News, Sport|

Ice-Hockey

Leider verlief das Ice-Hockey-Match nicht ganz verletzungsfrei.

Am 8. Dezember 2015 stand für einige Bundesbrüder wieder mal eine sportliche Ertüchtigung auf der Tagesordnung. Zum nun bereits 3. Mal gingen wir heuer zusammen Eishockey Spielen in die Albert-Schultz Halle in Kagran. Als erste große Herausforderung entpuppte sich bereits das Anlegen der Schutzausrüstung, so dauerte es eine ganze Weile, bis wirklich alle korrekt angezogen waren. Dies war auch der Zeitpunkt, wo bei den meisten von uns schon die ersten Schweißperlen auf der Stirn standen.

Danach ging‘s ab auf die Eisfläche. Nachdem sich im Vorfeld bereits zahlreiche Fangruppierungen und internationale Scouts aus den besten Ligen […]

Von |2018-09-17T11:15:15+00:008. Dezember 2015|Aktivitäten, News, Sport|

Ausflug auf die Kartrennbahn

Für die Kartrennbahn fanden sich 20 Fahrer ein.

Am Freitag, den 11. April, durften sich viele Alpenländer und Freunde der Alpenland auf der Monza Kartbahn in ihren Fahrkünsten messen.

Für das Rennen fanden sich 20 Fahrer ein, die in Gruppen von zwei Personen sowie vier Einzelfahrern aufgeteilt wurden und mit insgesamt 10 Karts das Rennen bestritten.

Nach einem 20-minütigen Training und Qualifying startete das rasante Rennen über die 500 Meter lange und zwei Stock hohe Kartbahn. Dabei gab es für die Fahrer, die im Team fuhren, nach zehn Minuten Training bzw. Qualifying einen Fahrerwechsel in der Box.

Als die Startaufstellung dann fest stand, konnte […]

Von |2018-04-12T19:34:57+00:0011. April 2014|Aktivitäten, Ausflüge, News, Sport|